Ausschreibung

43. virtueller Aachener Sylvesterlauf presented by Sparkasse Aachen

vom 26.12.2020 bis 31.12.2020

 

 

Vorgehensweise in diesem Jahr

Liebe Sportler,

diese Jahr ist alles anders. Wie der Sylvesterlauf in diesem Jahr stattfinden soll, findet ihr im Folgenden.

Meldungen

Ab Anfang Dezember online unter Anmeldung

Die Online-Anmeldung bleibt bis zum 31.12.2020 geöffnet. Während dieser Zeit kannst Du mit Hilfe des Links in der Anmeldebestätigung selbstständig nach Bedarf noch evtl. Änderungen deiner Daten oder Ummeldungen vornehmen.

 

Laufstrecken & Dokumentation

Freie Streckenwahl: Ihr lauft auf eurer Lieblingslaufstrecke eine Strecke von 2,5 km, 5 km oder 10 km und dokumentiert den Lauf über Smartphone App oder Laufuhr.

Nach Anmeldung zum Lauf ab dem 01.12.2020 könnt ihr die aufgezeichnete Strecke (z.B. als .gpx Datei) oder einen Screenshot eurer Laufuhr, auf unserer Webseite hochladen. Nach einer Prüfung eurer Daten werdet ihr in unserer Rangliste gelistet und könnt euch eine digitale Urkunde herunterladen.

 

Schülerlauf 2,0 km

Volkslauf für Kinder und Jugendliche

 

Altersklassenwertung für Schüler und Schülerinnen U16, U14, U12, U10 und U8.

Der Schülerlauf wird unterstützt von der Sparkasse Aachen.

Dabei werden alle Teilnehmer bis zum Alter von 16 Jahren gewertet. Ältere Kinder können im Volkslauf oder im Hauptlauf starten.

 

Volkslauf 5,0 km

Der "kleine Schnelle" für alle, die nach Weihnachten nochmal schnell ein paar Kilometer unter die Beine bekommen wollen. Geht auch ohne große Vorbereitung!

Es gibt eine Altersklassenwertung startend ab AK U18.

 

Hauptlauf 10,0 km

Der lange Klassiker für alle ambitionierten Hobbyläufer, die etwas Zeit in Ihre Vorbereitung stecken können.

Auch hier gibt es eine Altersklassenwertung startend ab AK U18

 

Streckenrekorde

Die Streckenrekorde können dieses Jahr nicht angegriffen werden.

 

4,8 km

Frauen:    16:22 - Franziska Fourne

Männer:  13:45 - Mussa Hudrog

10 km

Frauen:    36:11 - Melat Yisak

Männer:  31:03 - Solomon Merne

 

Startgeld

 

Die Teilnahme am Lauf ist für euch kostenfrei. Wir würden uns freuen, wenn ihr euer nicht gebrauchtes Startgeld einem guten Zweck zukommen lasst.

 

Anmeldeschluss (regulär)

 

Sonntag, der 31. Dezember 2020 22:00 Uhr.

 

Startlisten

 

Die Starterlisten erscheinen nach Beginn der Anmeldung in der Teilnehmerliste

 

Ergebnislisten

 

Die Ergebnisse sind ab spätestens 03.01.21 hier auf der Seite abrufbar.

 

Zeitnahme

 

Ihr seid selbst für die Zeitnahme verantwortlich. Wir setzen dabei auf eure Ehrlichkeit und behalten uns eine stichprobenartige Prüfung und Disqualifikation bei offensichtlicher Falschangabe vor.

 

Auszeichnung / Ehrungen

 

Jeder Teilnehmer erhält eine Online-Urkunde.

 

Aufwärmen

 

Wir empfehlen euch ein kurzes Aufwärmen vor der Teilnahme am Lauf.

 

Altersklassen

 

Unterteilung der AKs gemäß DLV-Reglement:

 

Altersklasse

Bezeichnung

Jahrgang

Strecke

Schülerlauf

6-7

WU8, MU8

2013-2014

2 km

8-9

WU10, MU10

2011-2012

10-11

WU12, MU12

2009-2010

12-13

WU14, MU14

2007-2008

14-15

WU16, MU16

2005-2006

Volkslauf

16-17

WU18, MU18

2003-2004

 

5 km

18-19

WU20, MU20

2001-2002

20-29

WHK,MHK

1991-2000

30-34

W30,M30

1986-1990

usw. 5-Jahreswertung bis W85/M85

Hauptlauf

16-17

WU18, MU18

2003-2004

10 km

18-19

WU20, MU20

2001-2002

20-29

WHK,MHK

1991-2000

30-34

W30,M30

1986-1990

usw. 5-Jahreswertung bis W85/M85

 

Haftung

 

Erfolgt im Rahmen der Sporthilfe. Vereinslose Teilnehmer sind nicht durch die Sportunfallversicherung abgesichert. Die Teilnahme am virtuellen Lauf findet privat und auf eigenes Risiko statt. Der DLC Aaachen e.V. haftet nicht für entstandene Schäden oder Verletzungen. Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung für Unfälle und Diebstähle jeglicher Art.

 

(1) Die bei Anmeldung vom Teilnehmer angegebenen personenbezogenen Daten, werden gespeichert und zu Zwecken der Durchführung und Abwicklung der Veranstaltung verarbeitet. Dies gilt insbesondere für die zur Zahlungsabwicklung notwendigen Daten (§ 28 BundesdatenschutzG). Mit der Anmeldung willigt der Teilnehmer eine Speicherung der Daten zu diesem Zweck ein.

(2) Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass die im Zusammenhang mit seiner Teilnahme an der Veranstaltung gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Printmedien, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen (Filme, Videokassette etc.) ohne Anspruch auf Vergütung verbreitet und veröffentlicht werden. Außerdem erklärt sich der Teilnehmer einverstanden mit der Weitergabe seiner personenbezogenen Daten zum Zwecke der Zusendung von Fotos des Teilnehmers auf der Strecke und beim Zieleinlauf, die von einer vom Veranstalter beauftragten Firma produziert werden. Hiermit erklärt der Teilnehmer jedoch nicht zugleich, dass er ein solches Foto kaufen möchte.

(3) Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass die erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte zum Zweck der Zeitmessung, Erstellung der Ergebnislisten sowie der Einstellung dieser Listen ins Internet weitergegeben werden.

(4) Der Teilnehmer erklärt sich mit der Veröffentlichung seines Namens, Vornamens, Geburtsjahres, seiner Startnummer und seiner Ergebnisse (Platzierungen und Zeiten) in allen veranstaltungsrelevanten Printmedien (Teilnehmerliste, Ergebnisliste etc.) und in allen elektronischen Medien wie dem Internet einverstanden.

(5) Zusätzlich zu obigen Punkten finden Sie unsere Datenschutzerklärung unter Datschutzerklaerung

 

Hinweis

Bitte haltet euch während des virtuellen Laufes an die Abstandsregeln, die Vorgaben zur Anzahl von Personen im öffentlichen Raum sowie weitere aktuelle Vorgaben der Stadt Aachen und der Landesregierung NRW. Bitte achtet auf den Verkehr und nehmt Rücksicht auf eure Mitmenschen.

Daher bitte bei Bedarf kurz vor dem Lauf noch einmal in „Letzte Infos“ auf https://sylvesterlauf.dlc-aachen.de nachsehen.

Der DLC Aachen freut sich auch in diesem Jahr, zum 43. Mal den virtuellen Aachener Sylvesterlauf ausrichten zu können. Dies wäre nicht möglich ohne den Einsatz der freiwilligen vereinsinternen und externen Helfer sowie die Sponsoren Sparkasse Aachen und AOK Rheinland.

Wir bedanken uns ganz besonders bei unseren langjährigen Sponsoren, der Sparkasse Aachen und der AOK Rheinland für die Unterstützung.